Baby Boom bei Delfinen in Kroatien!

Eines der vor einigen Tagen gesichteten Delfin-Babys. Foto: Blue World Institute

 

Das Institut plavi svijet (auch Blue World Institute) von der Insel Losinj verkündete am Freitag (21.7.2017), dass innerhalb von 2 Tagen 10 neue Delfin-Babys in den Gewässern um die Kvarner Inseln Cres und Losinj gesichtet wurden.

 

Das Institut, welches sich mit dem Schutz der Adria Delfine befasst, teilte eine weitere erfreuliche Nachricht mit, 5 Delfin-Mamas brachten zum ersten Mal einen kleinen Delfin auf die Welt! Unten ist die Mitteilung des Instituts auf Facebook über die nunmehr 49 Tiere zählende Delfinherde.

 

Baby-Boom in Cres-Lošinj Gewässern -10 Neugeborene in zwei Tagen beobachtet!
Liebe Freunde, wir bringen euch die gute Nachricht! In dieser Woche beobachtete unser Forscherteam eine Gruppe von 49 Delfinen und innerhalb dieser Gruppe waren 9 Neugeborene Delfine vorhanden. Interessanterweise waren 5 von ihnen ungeschickt neben den ihren Müttern, diese wurden zum ersten Mal Mütter! Wir wünschen ihnen allen Erfolg mit ihrem Erstgeborenen. Aber das ist nicht alles, in der gleichen Sichtung sahen wir auch das Weibchen Bully allein, aber schon am folgenden Tag wurde Bully auch mit einem Neugeborenen beobachtet, der kleinste Delfin den wir je gesehen haben – nur einen Tag alt!

 

Hier ist der Post, auf der Facebook Seite gibt es weiter Infos zum Institut:

 

Wir haben schon vor Jahren darauf hingewiesen, dass immer mehr Delfine vor den Küsten Istriens zu beobachten sind. Ausflüge zu den Delfinen kann man auch bei uns buchen.

Den Delfin-Ausflug und eine kleine, feine Auswahl an Bootsausflügen, können über folgendes Formular angefragt bzw. gebucht werden.