Startseite / Aktuelles / Rita Ora in Porec, Kroatien beim Rise Up Festival 2018

Rita Ora in Porec, Kroatien beim Rise Up Festival 2018

Rita Ora ist Headlinerin des beim Rise Up Festival 2018 in Porec. Die aus dem Kosovo stammende und in London aufgewachsene Sängerin und Schauspielerin Rita Ora wird am Samstag, den 7. Juli 2018, den zweiten Tag des dreitägigen Festivals auftreten.

Rita Ora – Anywhere (Official Video)

 

Rita Ora zählt zu den erfolgreichsten Performerinnen Englands der vergangenen Jahre. Als Solokünstlerin und Feature Artist konnte sie sich seit 2012 mit sagenhaften 14 Singles in den britischen Top 20 platzieren, vier Singles stiegen sogar bis an die Spitzenposition. Neben Rita Ora treten am Samstag noch Franka Batelic, die dieses Jahr für Kroatien beim Eurovision Song Contest in Lisabon am Start sein wird, und das kroatisch-slowenische DJ-Duo Vanillaz auf.

Das Porec Rise Up Festival wird vom 6. – 8. Juli 2018 wieder auf der Bühne in der Peskera Bucht stattfinden. Tickets sind schon beim kroatischen Eventim erhältlich. Ein Tagesticket kostet 120 Kuna (ca. 16 €). Es handelt sich um Early Bird Tickets die noch bis zum 6. Mai 2018 erhältlich sind.

Porec Rise Up 2017

Der Vorverkauf für den letzten Tag des Porec Rise Up Festivals 2018 hat ebenfalls bereits, zum selben Preis begonnen. Das bosnisch-kroatische Line-Up kann sich mit Stars wie Dubioza Kolekiv, Urban & 4 und Edo Maajka gut sehen lassen.

Dubioza Kolektiv – Himna Generacije (Official Video)

 

Der Headliner und weitere Acts für den Freitag sind noch nicht bekannt. Beim letzjährigem Porec Rise Up spielten unter anderem John Newman, Redfoo, Faithless, die Stereo MC‘s, Icona Pop. 2017 dauerte das Festival noch zwei Tage.